Theater

Zwei Theatergruppen stehen unseren Schülerinnen und Schülern zur Auswahl. Eine deutsch- und eine französischsprachige Truppe teilen sich die Bühne in der Aula des Lyzeums und führen jedes Jahr ein
Theater auf. 

Junges Theater Freiburg

Die deutschsprachige Theatergruppe wird von Regisseur Robb Correll geleitet. Die Schauspielerinnen und Schauspieler kommen aus allen drei Kollegien der Stadt.




 

Ein junger Schauspieler berichtet:

"Noch fünf Minuten. Hektisches Geläuf. Jeder kontrolliert noch einmal sein Kostüm, wirft einen letzten Blick auf den Text und versucht die Nervosität zu überspielen. Man hört, wie sich der Raum langsam mit Zuschauern füllt. Ein letztes Mal vor Beginn, werden die Scheinwerfer überprüft. Eine Minute vor Beginn. Nun wird es ruhig hinter der Bühne. Man umarmt einander und motiviert sich noch das letzte Mal. Das Licht geht aus, Stille tritt ein und das Stück beginnt… Alle Blicke richten sich auf das Bühnenbild und alle warten gespannt darauf, dass das Stück, für welches die Schüler lang und intensiv geübt haben, seinen Lauf nimmt. Die erste Person, die die Bühne betritt, der erste Satz, all dies ist entscheidend für den Verlauf der Vorstellung. Die Theatercrew ist jedes Jahr wieder eine gute Mischung zwischen Old-Stars und Newcomers. Mitmachen können alle, welche in einem der 3 stadtfreiburgischen Gymnasien sind. Mit dieser Voraussetzung entsteht jedes Jahr eine extrem spannende Zusammensetzung. Neue Freundschaften werden geknüpft und man lernt mit Leuten zusammenzuarbeiten, die man vielleicht (noch) nicht so mag. Seit Jahren steht das Theater für Spiel und Spass, aber auch für harte Arbeit. Wenn der Vorhang gefallen ist und der Applaus beginnt, ist Allen klar: Es hat sich gelohnt…."
 

Worte des Regisseurs:

"Wenn ich an die Produktionen zurückdenke, die wir in den letzten 5 Jahren auf die Bühne gebracht haben (Next Level Parzival 2013 / Metamorphosen 2014 / Nach Julia - Nach Romeo 2015 / Ferngesteuert 2016 / Die Weisse Rose 2017), erscheinen vor meinem inneren Auge die vielen liebgewonnenen Gesichter der Jugendlichen, denen ich so intensiv in der Theater-Zusammenarbeit begegnen durfte. Ich höre auch ihre Stimmen, spüre ihre Begeisterung, erinnere mich daran, wie sie gewachsen sind - in ihre Rollen hinein und auch sonst."

Die Proben finden jeweils am Mittwoch ab 16 Uhr in der Aula des Lyzeums statt.

Alle Informationen zum Jungen Theater (Link zur Homepage der Theatertruppe)

Die französischsprachige Truppe

Das französischsprachige Theater wird von Frau Anne Dumas geleitet. Schülerinnen und Schüler aus den Kollegien Heilig Kreuz und St. Michael führen jedes Jahr ein neues Theaterstück auf, das vom zahlreichen Publikum jeweils begeistert aufgenommen wird.

Die Proben finden jeweils am Montag ab 16 Uhr in der Aula des Lyzeums statt.

Ausschnitt aus der Aufführung von 2018